run & bike Termine

Sa Jun 24, 2017
25 Jahre KELDORADO Kelheim
Sa Jul 01, 2017 @08:00 -
Triathlon Landesliga Süd Wettkampf
Sa Jul 15, 2017 @08:00 - 17:00
Triathlon Landesliga Süd Wettkampf
Sa Jul 15, 2017 @14:00 - 14:00
24 h Rennen Kelheim
Fr Jul 21, 2017 @19:00 -
Vereins-Sommerfest

Login Form

Spannender Zweikampf beim KELDORADO swim & run

 

Aron Reitz, RSC Kelheim, gewinnt KELDORADO swim & run nach spannendem Duell mit Andreas Zwerger, run & bike Kelheim

Trotz frischer Temperaturen versammelte sich am vergangenen Samstag ein Teilnehmerfeld aus 53 Sportlern im Keldorado. Dass zahlreiche Teilnehmer trotz regnerischer Aussichten zusammenkamen spricht für die Veranstaltung des run & bike Kelheim, die sich in den letzten Jahren fest im Wettkampfkalender der Sportler etabliert hat.

Thomas Hopfinger, Keldorado-Chef, heizte sein Außenbecken auf 24 Grad. So gab es auch für die Kälteempfindlichen unter den Schwimmern keine Ausrede, um nicht im 50-Meter-Becken alles zugeben. Und trotz ein paar dunkler Wolken blieben die Teilnehmer letztendlich auch vom Regen verschont. Insgesamt waren die äußeren Rahmenbedingungen also gar nicht mal so schlecht. Und die perfekte Planung von Orga-Chef, Andreas Bugl, trug das Übrige dazu bei, um von einer gelungenen Veranstaltung sprechen zu können.

Neben den Erwachsenen waren auch wieder einige Schüler und Jugendliche am Start, die Andreas Bugl besonders am Herzen liegen. Denn die Jugendarbeit wird beim run & bike Kelheim groß geschrieben. Hochmotiviert schwammen die Schülergruppen B und C 100 Meter und liefen anschließend 400 Meter, die Schüler der Gruppen A und B legten 400 Meter im Wasser zurück und schnürten ihre Laufschuhe um für anschließende 2,8 Kilometer bereit zu sein.

Obwohl das Gros der Teilnehmer, gerade im Jugendbereich, aus den eigenen Reihen des run & bike Kelheim stammt, finden auch jedes Jahr einige „Auswärtige“ den Weg nach Kelheim, um im Wasser und an Land ihre Kräfte zu messen. Trotzdem entschied ein Kelheimer das Rennen für sich.

Dabei war der erste Platz des KELDORADO swim & run heuer sehr hart umkämpft. Keiner der Starter hatte etwas zu verschenken. Das konnten die Zuschauer, die sich entlang des Beckens und der Laufstrecke positioniert hatten und kräftig anfeuerten, sehen. Lange lag Staffelläufer vom run & bike Kelheim, Ingo Ulmer, auf der 5,6 km langen Laufstrecke in Führung nachdem sein Partner beim Schwimmen alle s gab. Beim Start in die letzte Runde griffen Andreas Zwerger und Aron Reitz, beides Einzelstarter, an und konnten Ulmer hinter sich lassen. Mit nur 2 Sekunden und 60 Hundertstel Vorsprung musste sich Zwerger letztendlich geschlagen geben. Gute 2 Minuten später kam auch schon Einzelstarter Platz 3, Ferdinand Reichmann, ebenfalls run & bike Kelheim, ins Ziel.

Obwohl kein Gesamtsieg über das komplette Teilnehmerfeld drin war, konnten sich Ulmer und sein schneller Schwimmer, Thomas Schien, Platz 1 bei den Staffeln sichern. Wie Ulmers Frau am Rande des Geschehens schmunzelnd verriet, konnte es ihr Ingo, der sich als „Multi-Sportler“ auch auf dem Bolzplatz regelmäßig verausgabt, nicht lassen und hatte vielleicht zuvor bei einem Einsatz auf dem Fußballfeld das Pulver verschossen, das zum absoluten Sieg fehlte. Die starke Konkurrenz machte jedenfalls Vorjahresschnellsten Ulmer einen Strich durch die Rechnung im Hinblick auf erneute Bestzeit. Platz 2 bei den Staffeln belegten die Herren Bernd Oguntke und Hubert Beslmeisl von der Wasserwacht Kelheim, dicht gefolgt von dem Frauenteam, bestehen aus Eva und Elisabeth Ferstl, run & bike Kelheim.

Unabhängig von Platzierungen kam jeder Teilnehmer als Sieger über sich selbst und die Strecke ins Ziel und wurde dafür mit einer Medaille belohnt. Thomas Hopfinger, der die Veranstaltung moderierte, lobte jeden Zieleinläufer. Bei der anschließenden Siegerehrung würdigte auch Bürgermeister Horst Hartmann die Leistungen aller Sportler und überreichte den Besten Urkunden und Preise.

Die wichtigsten Ergebnisse im Überblick

Schüler B / C (1oo m Schwimmen, 400 m Laufen)

1. Moritz Schaller, run & bike Kelheim, 3:57,5 min., 2. Nina Danner, TV Adlersberg, 5:12,2 min., 3. Katrin Helmle, ATSV Kelheim, 5:21,3 min.

Schüler A / Jugend B (400 m Schwimmen, 2800 m Laufen)

1. Thomas Walcher, Sportfreunde Reichertshofen, 25:08,99 min., 2. Maximilian Neumann, run & bike Kelheim, 28:45,87

Jugend A / Erwachsene: Männer (400 m Schwimmen, 5600 m Laufen)

1. Aron Reitz, RSC Kelheim, 26:15,17 min., 2. Andreas Zwerger, run & bike Kelheim, 26:17,77 min., 3. Ferdinand Reichmann, run & bike Kelheim, 28:56,77 min.

Jugend A / Erwachsene: Frauen (400 m Schwimmen, 5600 m Laufen)

1. Carola Schaller, run & bike Kelheim, 38:30,78 min., 2. Andrea Polster, TV Parsberg, 40:40,55 min., 3. Maria Gruber, Wasserwacht Gangkofen, 42:29, 93 min.


Respekt! Viele run & biker haben am Sonntag den 01. Mai 2016 in Abensberg die neue Wettkampfstrecke in Angriff genommen und mit respektablen Ergebnissen gefinisht! Es waren:

Hobbyrennen:

398 Neumann, Julian run&bike Kelheim M09 6 00:09:48

399 Neumann, Maximilian run&bike Kelheim M13 8 00:17:56

182 Gaßner, Theresa run&bike Kelheim W17 1 00:39:25

490 Ferstl, Eva run&bike Kelheim W20 2 00:54:15

397 Neumann, Gregor run&bike Kelheim M40 24 01:18:45

Lizenzrennen:

456 Bertsch, David run&bike Kelheim M19 2 00:44:38

226 Diepold, Benedikt run&bike Kelheim M20 6 00:53:43

Gratulation!

Halbmarathon Ingolstadt 2016


Am 30.04.2016 stand die alljährliche Fahrt zum ODLO-Halbmarathon Ingolstadt an, wo wir wieder einen
sehr gut organisierten Wettkampf mit einer überwältigenden Stimmung auf und neben der Strecke
vorfanden.


Heuer waren vom Verein 2 Schülerstaffeln, erstmalig 1 Tripple-Staffel sowie 3 Einzelstarter mit von der
Partie.


Schülerstaffel 1: Theresa Gaßner, Johannes Müller, David Bertsch, Johannes Groß,
Sophia Gruber, Eva Schien


Schülerstaffel 2: Johanna Listl, Jonathan Müller, Maxi Lindner, Cora Schiller, Moritz Schaller,
Nina Schaller


Tripple-Staffel: Thomas Schien, Matthias Groß, Michael Schwindl


Einzelstarter: Astrid Groß, Andreas Zwerger, Ferdinand Reichmann

 


Bei angenehmen Lauftemperaturen lieferte sich die erste Schülerstaffel bis zuletzt einen spannenden
Kampf um das Podium, der letztlich mit dem hervorragenden 2ten Platz unter 107 mitlaufenden Staffeln
belohnt wurde.
Auch die 2te Schülerstaffel verdeutlichte mit dem großartigen 38ten Platz welch großes Potential in
unseren Nachwuchsläufern/-innen steckt.
Zu guter Letzt rundete die Tripple-Staffel mit dem ebenfalls hervorragenden 2ten Platz in ihrer Wertung
das herausragende Abschneiden unserer Teams an diesem Tag ab.
Neben dem erfolgreichen Abschneiden war dieses Pflaster gerade für unsere jungen Teilnehmer
aufgrund der mitreißenden Atmosphäre und den vielen Tausend Startern ein tolles Erlebnis, auf
welches sie sich schon jetzt alle wieder freuen. Nicht zu vergessen ist hierbei natürlich der
anschließende, kostenlose Besuch im Erlebnisbad Wonnemar, wo nach getaner Arbeit
Rutschwettkämpfe oder Entspannung im Whirlpool die vorhergehenden Qualen vergessen ließen.
Schließlich sind noch unsere 3 Einzelkämpfer zu loben, welche ebenfalls allesamt eine großartige
Leistung an den Tag legten.


Als Trainer bleibt mir nun nur noch zu sagen, dass ich verdammt stolz auf all meine Mädels und Jungs
bin und mir die Arbeit mit Euch riesigen Spaß macht. In diesem Zuge möchte ich mich auch bei all den
Eltern bedanken, die wie jedes Jahr ohne Weiteres bereit waren als Fahrer und Begleiter mit von der
Partie zu sein – vielen Danke dafür!!!


Euer Andi

HM Ingolstadt 2016 web

Aus der Ergebnisliste 22. Offenes MTB Rennen um den RygolCup am 24.4.2016 in Painten:

Wir gratulieren Theresa Gaßner zum 1. Platz in der U17 w und

Bendedikt Diepold zum 7. Platz in der Herren-Klasse!

 

Saisonauftakt MTB Jugend Gruppe am Freitag, 08.04.2016 um 15 Uhr

MTB Fun Gruppe (16+) am Samstag, 09.04.2016 um 14.30 Uhr

sowie Sonntags-Gruppe (Trail- u. Touren 18+) wöchentlich um 9 Uhr.

Wichtig: das Mountainbike voll einsatzbereit sein sollte, Helmpflicht beseht für alle sowie eigene Verpflegung und evtl. Pannenvorsorge sollte mitgenommen werden. Treffpunkt: "Hafenhäusl" bei Finanzamt Keheim.

 

Der geplante Schrauberworkshop findet erst im Herbst statt.

 

Die Termine für die Kinder-Einsteiger Ausfahrten (Alter 10+) stehen fest: Samstag, 04.06.16, Samstag, 02.07.16 und Samstag, 23.07.16 jeweils um 14.30 Uhr ab Hafenhäusl. Betreut werden diese Ausfahrten von Benedikt Diepold und Bernd Stadler. Interessierte Kinder mit Vorkenntnissen können bereits beim Technik Training am Samstag, 07.05.2016 am Alten Hafen teilnehmen. Nicht Vereinsmitglieder benötigen eine Tagesversicherung: Kinder bis 16 Jahre € 5,--, Erwachsene € 10,--. Kann vor Ort erworben werden. Die Veranstaltung ist für run & bike Vereinsmitglieder kostenlos.

Liebe Leute auf zwei Beinen und zwei Rädern!

Für die kommende MTB Saison gibt es neue Angebote. Hier die News:

*Trainingszeiten 2016:
-Trainingsauftakt findet am Freitag, 08.04.2016 / 15 Uhr statt.
-Das  Jugendtraining ( ca. 12 - 17 Jahre / mittlere Leistungsklasse ) läuft wie gehabt freitags um 15:00, Trainer: Walter, Günter, Sebi.
-Die Sonntagsgruppe fährt weiterhin ganzjährig um 9:00 Uhr, Trainer: Wastl.
-Das  Erwachsenen- und Jugendtraining (ab ca. 16 Jahren ) wird ab Samstag, 09.04.2016 um 14:30 Uhr von Benedikt angeboten.
Treffpunkt für alle Gruppen: DAV-Häusl neben Finanzamt Kelheim/am Alten Hafen.

*Bei Bedarf wird für Kinder (10 -12 Jahre) samstags, 14-tägig um 14.30 Uhr ein Training von Benedikt zusammen mit einem Elternteil der Kinder angeboten. Wer hat Interesse? Wir bitten um Anmeldung per e-Mail.

*Als interne Wettkampfreihe wird dieses Jahr ausgeschrieben: Jura Cup Painten am 24.04.16, Obi Cup Abensberg am 01.05.2016 und Finale in Sandharlanden am 18.09.16. Für die Teilnehmer gibt es eine Ehrung der Besten mit Sachpreisen bei unserer Weihnachtsfeier (Danke an Wastl fürs Organisieren!). Die Startgelder für diese drei Wettkämpfe für Teilnehmer bis einschl. 17 Jahre übernimmt der run & bike (analog der Läufe vom Landkreis-Laufcup) am Ende des Jahres. Die Anmeldungen müssen immer von den Eltern gemacht werden!

*Für den Jura Cup Painten bietet Benedikt am Sa., 16.04.2016 ein extra Training auf der Strecke in Painten an. Treffpunkt um 14.30 Uhr am DAV Hafenhäusl, Kelheim.

*NEU: Technik-Training für alle MTB`er. Erster Termin: 07.05.2016. Lest hier: http://www.runandbike.info/jahrestrmine/eventeinzelheiten/204/-/mtb-technik-training.html

*Der MTB Herbstausflug wird als Vereinsausflug für alle erweitert. Termin ist das Wochenende 08./09.Oktober 2016. Ziel: Finsterau, Jugendherberge. Programm für MTB und Läufer und Wanderer wird angeboten.

*Wastl Böhm bietet für Vereinsmitglieder an: Basic Schrauberkurs, Tagestour KEH-Rgb.-KEH, Ausflug in einen Bikepark (Mindestalter 16 J.). Wir bitten um unverbindliche Rückmeldung, wer Interesse daran hat! Einladung zu den genannten Events kommt im Anschluß (nur an die gemeldeten Interessenten.)

*Wir halten Euch mit den weiteren Newslettern auf dem Laufenden - keep on biking!

Schöne Zeit, Monika und die Biker: Walter, Benedikt, Sebastian + Sebastian

Wegen Hallensperrung im Gymnasium kein Kindertraining am Mi., 16.03.2016

Das Training am Fr., 18.03.2016 findet statt = letztes Hallentraining im Frühjahr.

Osterferien trainingsfrei.

Ab Donnerstag, 07.04.2016, wöchentliches Bahnentraining draußen im Städt. Stadion:

Kinder/Jugendliche jeweils 16.30 - 17.30 Uhr, Jugendliche/Erwachsene 17.30 - 18.30 Uhr

Ergebnisliste
Spindellauf im Donau-Einkaufszentrum am 09.01.2016
Staffel Herren
001. --- 5051 DEZ Runnerspoint 1  01:11:25
002. --- 5002 Die Gefolgschaft des Rings  01:12:48
003. --- 5052 DEZ Runnerspoint 2  01:14:44
004. --- 5036 Laufshirt-Discounter 1    01:17:40
005. --- 5039 run & bike Kelheim e.V.  01:18:30
von insgesamt 53 Herren-Staffeln
Gratulation!
 
spindel2016

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Montag, den 29.02.2016 findet um 19:30 Uhr unsere diesjährige Jahreshauptversammlung im Gasthof Weisses Lamm, Ludwigstr. 12, 93309 Kelheim statt.

Dazu laden wir alle Mitglieder herzlich ein. Gemäß unserer Satzung (§ 8) erfolgt die Einladung an die Vereinsmitglieder per e-Mail sowie per Veröffentlichung auf der Homepage www.runandbike.info.

Programmpunkte:

1.) Begrüßung
2.) Genehmigung Tagesordnung
3.) Bericht der Voritzenden des Vorstands Monika Heidler über das Jahr 2015 und Vorschau 2016
4.) Berichte der Abteilungsleiter:
Leichtathletik: Andreas Bugl
Rad: Walter Bertsch
Triathlon: Bernhard Schröppl
5.) Kassenbericht der Schatzmeisterin Sonja Endl
6.) Bericht der Kassenprüfer Wolfgang Thoma und Frank Hoppmann
7.) Entlastung der Vorstandschaft
8.) Neuwahlen der Mitglieder des Vorstandes, Abteilungsleiter(-innnen), Kassenprüfer(-innen) und Vorsitzende(n) der Jugendleitung (2-jähriger Turnus gemäß Satzung)
9.) Wünsche und Anträge


Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten.

Mit sportlichen Grüßen

Monika Heidler
1. Vorsitzende
run & bike Kelheim e.V.
Prälat-Ludsteck-Str. 20
93309 Kelheim

Zum Jahresende dürfen wir uns über zwei Geldzuwendungen freuen: Die Hielscher-Stiftung hat € 600 für die Jugendarbeit gespendet und von der Raiffeisenbank Bad Abbach-Saal eG wurden uns € 500 für die Triathlon-Ligamannschaft übergeben. Die Gelder werden vom Verein zweckgebunden eingesetzt.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den beiden obengenannten Spendern, ebenso wie bei unseren langjähringen Sponsoren: Kreissparkasse Kelheim, Sportoptik Jäkel, Keldorado Kelheim und Sport 2000 Kelheim.

findet statt bis einschließlich Dienstag, 15.12.2015

am Dienstag, 22.12.2015 NICHT

**Weihnachtsferien trainingsfrei**

dann wieder ab Dienstag, 12.01.2016 wöchentlich!

     Mit freundlicher Unterstützung folgender Firmen:
     Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Kelheimrun 6 bike Kelheim Ihr Ausdauersportverein im Landkreios KelheimSport Optik Jäkelrun 6 bike Kelheim Ihr Ausdauersportverein im Landkreios KelheimSport 2000 Kelheimrun 6 bike Kelheim Ihr Ausdauersportverein im Landkreios KelheimDas Erlebnisbad Keldorado in Kelheim