Unser Vereinsmitglied Thomas Oberneder startete beim Ironman in Klagenfurt am 02.07.2017 auf der Langdistanz:

Streckenverlauf Quelle: Wikidpedia:

  • "Die Schwimmdistanz über 3,8 km startet im Strandbad Klagenfurt und ist ein einmal zu absolvierender Kurs im Wörthersee. Der Start in der Wörthersee-Ostbucht gehört zu den Zuschauermagneten der Veranstaltung. Nach dem Start führt die Strecke zunächst geradeaus in den See, bis sie nach 1.500 m nach links in Richtung Strandbad Maiernigg abknickt. Die letzten 900 m führen durch den Lendkanal, wo eine durchgehende Zuschauerkette entlang der Böschung nur wenige Meter von den Schwimmern getrennt ist. Der Schwimmausstieg befindet sich in der Bucht des Seepark-Hotels. ...
  • Die 180 km lange Radstrecke über 1.680 Höhenmeter ist ein zweimal zu fahrender Rundkurs. Am Anstieg von St. Egyden zum Rupertiberg erwartet die Teilnehmer ein dichtes Zuschauerspalier. Weitere Stimmungsnester befinden sich in Egg am Faaker See und beim Wendepunkt am Minimundus. ...
  • Die Laufstrecke über die Marathondistanz verläuft ebenso über einen zweimal zu absolvierenden Kurs. Die Strecke verläuft sehr flach aus der Wechselzone entlang dem Nordufer des Wörthersees zum ersten Wendepunkt nach Krumpendorf. Anschließend führt die Strecke durch den Europapark und am Lendkanal entlang bis zum zweiten Wendepunkt rund um den Lindwurmbrunnen, von wo es wieder am Lendkanal entlang Richtung Ziel und zweiter Runde geht. Seit 2017 wird eine zusätzliche Schleife auf beiden Runden in Krumpendorf gelaufen. Das Ziel liegt am Metnitzstrand."

Thomas beschreibt den Wettkampfverlauf: " Sehr kühl am Morgen. Für meinen Geschmack zu kühl beim Radfahren. Super Stimmung beim Start und im Wechsel- und Zielbereich! Meine Familie war dabei und war mir eine sehr große Unterstützung beim Rennen! Laufen war bis km 30 super, dann wurde es hart....Insgesamt ein sehr schöner stimmungsvoller Wettkampf in traumhafter Landschaft!"

Oberneder Klagenfurt 2017
Thomas Oberneder Ironman Klagenfurt 2017
Thomas Oberneder Ironman Klagenfurt 2017 Rad
Thomas Oberneder Ironman Klagenfurt 2017 Rad
Ein gelungener Wettkampf, den Sandra, Thomas und Greta mit ein paar Urlaubstagen in Kärnten ausklingen ließen. Die lange Vorbereitungszeit hat sich bezahlt gemacht. Die Endzeit 10:59 h kann sich sehen lassen!
Insgesamt waren drei "Eisenmänner" von run & bike beim Ironman Austria in Klagenfurt und finishten:
Georg Elflein in 11:40h, Thomas Oberneder in 10:59h und Michael Hirsch in 10:51h. Klasse, Jungs!

     Mit freundlicher Unterstützung folgender Firmen:
     Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Kelheimrun 6 bike Kelheim Ihr Ausdauersportverein im Landkreios KelheimSport Optik Jäkelrun 6 bike Kelheim Ihr Ausdauersportverein im Landkreios KelheimSport 2000 Kelheimrun 6 bike Kelheim Ihr Ausdauersportverein im Landkreios KelheimDas Erlebnisbad Keldorado in Kelheim